1955    In Salzburg geboren

 

 

AKTUELLES

 

2016  

Einmonatiger Stipendiumsaufenthalt in Dresden (D),

ermöglicht durch die Landeshauptstadt Dresden;
Abteilung Kultur und Kommunikation

 


2014  

Arbeitsaufenthalte in Wien und München

 

2010  

Arbeitsaufenthalte in Berlin, Dresden, München und Wien

 

2009  

Dreißig Jahre der Auseinandersetzung mit der Peripherie:

„Salzburger Vorstädte“ 1979 - 1984 – Buch erschienen 1986;

„Zwischenräume“ 1984 - 1994 (+ 1996 - 2000) – Buch erschienen 1995;

seit 2001 „Peripherie“ in Farbe; fotografiert in Berlin, Braunau, Burghausen,

Dresden, Eggenfelden, Esfahan (Iran), Essen, Huangshan (China), Kennelbach,

Leipzig, Linz, Nanjing (China), München, New York City, Rom, Salzburg, Shanghai,

Shiraz (Iran), Teheran, Wien und Yazd sowie in weiteren Orten im Iran

 

Arbeitsaufenthalte in Essen, Leipzig, München* und Wien

(* Artist in Residence)

 

Beginn mit Porträtarbeiten von AutobesitzerInnen mit ihrem Auto;

Motto: „Wo stehst Du? - Wo stehen Sie?“ = Serie „Standpunkte“

 

2008  

Einmonatiger Stipendiumsaufenthalt im Künstlerhaus „Villa Waldberta“

bei München* (einmonatige Fortsetzung im Juni 2009)

 

Arbeitsaufenthalte in Berlin, Potsdam, Wien und im Iran

 

Buch „Linz 2003 - 2006“ Fotohof edition / Salzburg  + Landesgalerie Linz

 

„Eröffnung“ meines Blogs (http://www.hannsotte.blogspot.com)

 

2007  

Buch „Großglockner Hochalpenstraße“ (fotografiert von 2000 - 2006),

Fotohof edition / Salzburg = „Auswahltitel Deutscher Fotobuchpreis 2008“

          

Arbeitsaufenthalte in London, Berlin und Wien

2006  

Österreichisches Staatsstipendium für künstlerische Fotografie

 

Arbeitsaufenthalte in Dresden*, Linz, Rom und im Iran

 

2005  

Arbeitsaufenthalte in Nanjing (China)*, Berlin, Dresden* und Linz

 

Auftragsarbeit für das Literaturhaus München und den Suhrkamp-Verlag

(“Last & Lost”) im Sanatorium Hohenlychen in Brandenburg (Ostdeutschland)

 

2004   

Arbeitsaufenthalte in Linz, New York City, Nanjing (China) und Rom

 

2003  

Einladung der Oberösterreichischen Landesgalerie in Linz zu fotografieren

 

2003 + 2004 Jurymitglied bei der Vergabe der Auslandsstipendien für

künstlerische Fotografie 2004 + 2005 der Kunstsektion des Bundeskanzleramtes
 

2001  

Beginn der konsequenten Arbeit (erste Schwarz-Weiss-Bilder entstanden 2000) an

der Großglockner Hochalpenstraße (bis 2007)

 

BERUFLICHER WERDEGANG

 

1974  Beginn der Arbeit mit Fotografie

 

1976   Ausschließliche Konzentration auf Schwarz-Weiss (bis zum Jahr 2000)

 

1979   Beginn der fotografischen Auseinandersetzung mit den Vorstädten von Salzburg

 

1981   Mitbegründer der Galerie Fotohof in Salzburg - Vorstandsmitglied bis 2007

 

1982   3 1/2 monatiger Studien- und Arbeitsaufenthalt in den USA und Kanada

 

1983   Beginn einer internationalen Auseinandersetzung mit einem Teilbereich im  

            Lebensraum Stadt: abseits der Straßen liegende Zwischenräume - besonders Höfe

            = Serie „Zwischenräume“ (bis 2000 fotografiert in Aachen, Berlin, Budapest, Cardiff,

            Glasgow, Graz, Liege, Liverpool, London, Mailand, München, Rom, Salzburg,

            Seattle, St. Gallen, Vancouver und Wien)   >>   bis 2000

 

1985   Zweiter Aufenthalt in den USA und Kanada

 

1986   Buch „Salzburger Vorstädte“ (fotografiert von 1979 - 1984), Edition Salis im Verlag

            der Salzburger Druckerei = Vorläufiger Abschluss dieser Serie

 

1988   Als erstem Fotografen Verleihung des damals neu eingerichteten Romstipendiums

            vom österreichischen Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Sport

            (für 5 Monate; auf Vorschlag des Fotobeirates)

 

1990   Förderungspreis für bildende Kunst der Salzburger Landesregierung

 

            Förderungspreis für bildende Kunst der Salzburger Wirtschaft

 

1993   Beginn einer Fotoarbeit über das Tennengebirge im Salzburger Land

            = Serie „Muttergestein“   >>   bis 2000

 

1995   2 monatiges Parisstipendium vom österr. Bundesministerium für

            Unterricht und Kunst

 

            Buch „Zwischenräume“ (fotografiert von 1984 bis 1994), VEXER-Verlag St.Gallen

 

1998   3 monatiges Romstipendium von der Kunstsektion des österr. Bundeskanzleramtes

 

2000   Jahresstipendium für bildende Kunst der Salzburger Landesregierung

 

            Stipendium für einen einmonatigen Studien- und Arbeitsaufenthalt in Budapest von

            der Kulturabteilung im Magistrat Salzburg (Austausch)

 

            Durch Wanderungen im Gebiet der Hohen Tauern und am „Appenzeller Alpstein“

            (Schweiz) sowie Fahrten auf der Großglockner Hochalpenstraße überregionale

            Ausdehnung der bisher auf das Tennengebirge beschränkten Serie „Muttergestein“

 

2001   (Wieder-)Beginn mit Farbfotografie

 

            Leitung der Fotoklasse der Dresdner Sommerakademie

            (22. 7. bis 3. 8. 2001)

 

            Beginn der konsequenten Arbeit (erste Schwarz-Weiss-Bilder entstanden 2000) an

            der Großglockner Hochalpenstraße (bis 2007)

 

2003   Einladung der Oberösterreichischen Landesgalerie in Linz zu fotografieren

 

           2003 + 2004 Jurymitglied bei der Vergabe der Auslandsstipendien für

           künstlerische Fotografie 2004 + 2005 der Kunstsektion des Bundeskanzleramtes

 

EINZELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

 

2013   „Weiss“ (Großglockner Hochalpenstrasse), Nationalparkzentrum Mittersill

 

2010   Sammlung Fotografie im Münchner Stadtmuseum - Katalog

 

            Monat der Fotografie in Wien (Galerie R2) - Katalog

 

2008   Landesgalerie Linz - Buch

 

2007   Besucherzentrum auf der  Kaiser-Franz-Josefs-Höhe am Ende der Großglockner

            Hochalpenstraße - Buch

 

            Technische Sammlungen Dresden

 

2006   Robert Gerlich Museum / Burghausen (D)

 

2005   Alte Feuerwache Loschwitz / Dresden

 

2004   „Peripherie“, Salzburger Museum Carolino Augusteum - Buch

 

            „Ante Portas“, Fotoforum Braunau (OÖ) - Katalog

 

            „Impossible is nothing“, Schauraum K3 / Simbach am Inn (D)           

 

            Galerie Maerz / Linz

 

2000   Schauraum Eggenfelden / Gern (D)

 

1997   Rupertinum / Salzburg - Katalog

 

1996   Frankfurter Kunstverein - Buch

 

1995   Kunsthalle St. Gallen - Buch

 

1993   Retzhof / Leibnitz (Stmk)

 

            Galerie Eboran / Salzburg

 

            Handelsakademie / Imst (Tirol)

            (Ausstellung im Rahmen der Oberländer Woche der Fotografie)

 

1991   Fotogalerie 7-Stern / Steyr (OÖ) - Katalog

 

1989   Galerie Fotohof / Salzburg

 

1987   Fotogalerie Wien - Katalog

 

1986   Künstlerhaus / Salzburg - Folder

 

1984   Bildungshaus St. Virgil / Salzburg - Katalog

 

 

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN AB 2000

 

2014   "Jenseits der Ansichtskarte. Die Alpen in der Fotografie",

            Vorarlberg Museum / Bregenz - Buch

 

2013   “Transit“, Galerie der Stadt Salzburg

            “Hell Vacui“, Künstlerhaus / Wien

            “Land in Sicht“ Museum der Moderne Mönchsberg / Salzburg


            “Fenster zur Sammlung IV - die Magie des Objekts“,

            Museum der Moderne Rupertinum / Salzburg - Katalog

 

            "Jenseits der Ansichtskarte. Die Alpen in der Fotografie",

            Städtische Galerie Stihl Waiblingen (D) - Buch

 

2012   „Projektion im öffentlichen Raum“, Galerie Fotohof / Salzburg

 

2011   „Infinite Nature - Artificial Sceneries“,  „Fluss“ - Schloss Wolkersdorf bei Wien

 

            „ALPEN - Sehnsuchtsort & Bühne“, Residenzgalerie / Salzburg - Buch

 

2010   „Flach und bergig“, Salzburg Museum - Katalog

 

            „Face(less)II“, Fotoforum Braunau (OÖ) - Katalog

 

2009   „Last & Lost“, Zeche Zollverein / Essen (D) sowie Kunstverein Leipzig (D) - Buch

 

            „Tafelbilder“, Gotischer Kasten / Eggenfelden (D) - Katalog

 

            „Spotlight“ - Neuzugänge seit 2006, Museum der Moderne Mönchsberg / Salzburg

 

            „The Fragility of Being”, National Museum of Contemporary Art / Bukarest

            (Kuratiert vom Salzburger Museum der Moderne)

            und MdM  Rupertinum / Salzburg - Katalog

 

2008   „Lebenswelten“, Städtische Galerie Traunstein (D)

 

            „Lichtspuren“ - Fotografien aus der Sammlung, Lentos Kunstmuseum / Linz - Buch

 

            „Last & Lost“,  Leibniz-Institut für Agrarentwicklung / Halle (D); Museum im Spital

            Grünberg (D); Internationales Donaufest Ulm (D) sowie Brandenburgischer

            Kunstverein / Potsdam (D) - Buch = im Rahmen des dritten europäischen Monats der

            Fotografie Berlin - Katalog

 

2007   „Last & Lost“,  Forum Gestaltung / Magdeburg (D) - Buch

 

            „Bilder von daheim und aus der Fremde“, veranstaltet vom Salzburger Museum der Moderne

            im Ausstellungsraum der FORTIS Bank Luxembourg

 

2006   UBR-Galerie / Salzburg

 

            „Montagnes Magiques“,

            Galerie du Conseil Régional des Bouches du Rhone / Aix en Provence (F) - Buch

 

            „Last & Lost“, Literaturhaus München sowie Städtische Galerie Neunkirchen (D) - Buch

 

            „25 Jahre Fotohof”, Galerie Fotohof / Salzburg sowie Galerie der Stadt Wels (OÖ)

 

2005   Stefan Kruckenhauser: „Ein Dorf wird - revisited, Österreichisches Kulturforum / Berlin

 

            „Simultan“, Museum der Moderne Mönchsberg / Salzburg - Buch

 

2004   World Historical and Cultural Cities Expo / Nanjing (China)

 

2003   DOKUMENTATION II  (Natur - Kultur)“, Fotogalerie Wien - Katalog

 

            Stefan Kruckenhauser: „Ein Dorf wird - revisited, Galerie Fotohof / Salzburg

 

2002   „Im Fokus: Eggenfelden“, Zehntstadl in Eggenfelden / Gern (D) - Katalog

 

2001   Ausstellung zur Dresdner Sommerakademie

 

2000   „Photographie - Die Sammlung“,  Neue Galerie der Stadt Linz - Buch
 

 

WICHTIGE PUBLIKATIONEN (AB 2004)

 

2014   "Jenseits der Ansichtskarte. Die Alpen in der Fotografie",

            Städtische Galerie Stihl Waiblingen (D)

            Vorarlberg Museum / Bregenz

 

2013   “Fenster zur Sammlung IV - die Magie des Objektes“,

            Museum der Moderne Rupertinum / Salzburg

 

2011   „ALPEN - Sehnsuchtsort & Bühne“, Residenzgalerie / Salzburg

 

2010   „Eyes on“, Katalog zum vierten europäischen Monat der Fotografie in Wien / November 2010

 

2009   „The Fragility of Being” / „Die Fragilität des Seins”, Museum der Moderne / Salzburg

 

2008   Photographie - Die Sammlung“, Lentos Kunstmuseum Linz (= Neuauflage von 2001)

 

            Katalog zum dritten europäischen Monat der Fotografie Berlin / November 2008

 

2007   „Handbuch zum Stadtrand. Gestaltungsstrategien für den suburbanen Raum“,

            Birkhäuser Verlag / Basel

 

            „Last & Lost”, Editions Noir sur Blanc

 

            „Iran, a Winter Journey”, fotohof edition / Salzburg

 

2006   „Montagne Magique“, Images en Manœuvres éditions

 

            „Last & Lost”, Suhrkamp Verlag

 

2005   „Simultan - Zwei Sammlungen österreichischer Fotografie“, Christian Brandstätter Verlag

 

2004   „Österreich-Buch 2005“ (deutsche und englische Version)

            - herausgegeben vom Bundeskanzleramt im Residenz Verlag 2003    

 

            In „Eikon“, Nr.  43 / 44

 

 

ARBEITEN IM BESITZ

 

des Wien Museums, des Literaturhauses München, des Robert Gerlich Museums, Burghausen,

der österreichischen Fotogalerie Rupertinum, der Galerie Kunst der Gegenwart, Salzburg,

des Landes Salzburg, der Stadt Salzburg, des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur, des Lentos-Kunstmuseum Linz, der Oberösterreichischen Landesgalerie, des Salzburg Museums, der Sammlung Römerquelle, der Sammlung Fotografie im Münchner Stadtmuseum, der  Großglockner Hochalpenstraßen AG, des „MIFAV“ - Museo dell'Immagine Fotografica e delle Arti Visuali dell' Universita di Roma Tor Vergata, der Nanjing Photographers’ Association in China und der Technischen Sammlungen Dresden sowie im privaten Besitz im In- und Ausland (z.B. Sammlung 7-Stern; Erich Walter, Steyr +  Sammlung Anton Schmölzer; Salzburg sowie Sammlung SpallArt, Salzburg))

 

 

Beiträge im Internet (Auswahl)

 

http://www.hannsotte.com

 

http://www.x-change.at/Karawane/diary.htm

 

http://www.x-change.at/EdS/fotografierende.htm

 

http://www.hannsotte.blogspot.com

Facebook („Plakatgespenst“) https://www.facebook.com/pa
ges/PLAKATGESPENST/112463292167474

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now